Generalversammlung 2021

Einladung zur Generalversammlung der Alumni FHNW

Dienstag, 2. März 2021, 18:00 Uhr

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz
Raum 01.S.21, Lageplan

Je nach Covid19-Situation wird die Generalversammlung physisch in Muttenz oder online per Webex/Zoom abgehalten. Bitte vorgängig diese Webseite nochmals checken für die aktuellen Informationen.

18:00 - 19:15 Uhr Generalversammlung
Traktanden:

  1. Wahl der Stimmenzähler
  2. Protokoll der schriftlichen GV vom 11.5.2020
  3. Tätigkeitsbericht 2020
  4. Vereinsrechnung 2020
  5. Revisorenbericht
  6. Tätigkeitsprogramm 2021
  7. Budget 2021 und Festlegung Mitgliederbeiträge
  8. Wahl Vereins-Präsident
  9. Wahl Vereins-Vorstand
  10. Wahlen Revisoren
  11. Anträge und Verschiedenes
    Anträge von Mitgliederorganisationen müssen mindestens eine Woche vor der Generalversammlung und schriftlich begründet dem Präsidenten und der Geschäftsstelle eingereicht werden.

Charles Huber hat das Amt des Vereinspräsidenten von "Alumni FHNW" seit der Gründung 2012 inne und war massgeblich am Aufbau der Dachorganisation beteiligt und hat die Entwicklung mitgeprägt. Nach 9 Jahren an der Spitze des Vereins gibt er das Amt ab, an der Generalversammlung wird ein neuer Präsident gewählt. Wir danken Charles Huber herzlich für sein Engagement zugunsten von Alumni FHNW.



19:15 - 19:45 Uhr Referat

Digitalisierung in der Arbeitswelt: Herausforderungen aus Sicht der Arbeitspsychologie
Prof. Dr. Toni Wäfler, Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW

Digitalisierung ist mehr als Informatik. Sie verändert die Arbeit. Das Referat soll einige Herausforderungen aufzeigen, die sich aus arbeitspsychologischer Sicht ergeben. 



19:45 - 21:00 Apéro riche

 


 

Alle Mitglieder der uns angeschlossenen Alumni-Vereine und -Clubs sind herzlich eingeladen, an der GV teilzunehmen.

Anmeldung

Bitte bis am 22. Februar 2021 anmelden mit dem Online-Formular oder per Mail an mailalumni.fhnw.ch (Alumni-Verein/Club vermerken). Für eine allfällige Rückverfolgung müssen E-Mail-Adresse und Telefon-Nummer zwingend angegeben werden. Die Daten werden vertraulich behandelt und nach 2 Wochen gelöscht.