Give back

Logo Stiftung FHNW

Liebe Alumna, lieber Alumnus der FHNW

Wenn du auf dein Studium an der FHNW oder einer Vorgängerschule zurückblickst, erkennst du bestimmt, wie viel Einfluss deine Alma Mater auf dich und deine Karriere hatte. Vielen Dank, dass du deshalb deiner ehemaligen Ausbildungsstätte Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW und den heutigen FHNW-Studierenden etwas zurückgibst.

Als Mitglied einer Alumni-Organisation (Ehemaligen-Verein) kannst du die Studierenden und neuen Absolventen in der frühen Phase ihrer Karriere inspirieren und gleichzeitig mit der FHNW in Verbindung bleiben.

Dein Engagement kann aber noch weiter gehen, indem du die Stiftung FHNW mit einer Einzelspende oder einem jährlich wiederkehrenden Beitrag unterstützt. Mit den gesammelten Spendengeldern werden jedes Jahr innovative Projekte von Mitarbeitenden der FHNW gefördert, die sonst nicht umgesetzt werden könnten.

Wir freuen uns über jeden Beitrag in Form einer Spende an die Stiftung FHNW, eines Engagements in deiner Alumni-Organisation oder in der FHNW. Herzlichen Dank!

Die Spendenmöglichkeiten findest du auf der Website der Stiftung FHNW

Ein wichtiger Meilenstein auf meinem Weg zum Leiter Standort Basel & Kaiseraugst bei der F. Hoffmann-La Roche AG war mein Studium und mein Bachelor in Maschinenbau, Vertiefungsrichtung Chemieingenieurwesen an der Hochschule für Technik FHNW in Muttenz. Aus diesem Grund engagiere ich mich als Stiftungsratspräsident für innovative Projekte der FHNW zur Lösung von gesellschaftlich relevanten Problemen.

Jürg Erismann, Präsident der Stiftung FHNW