Veranstaltungen

November 2016

09.11.2016 Mittwoch 17:15h

Ringvorlesung - "selber denken"

Wir leben in einer hochbeschleunigten Gesellschaft, in der wir immer mehr gezwungen sind auf etwas zu reagieren, statt selber zu entscheiden und zu gestalten, was uns wichtig ist. Internationale Referenten und Referentinnen stellen vor, was, warum wichtig ist. 

"Selber Denken"

Der Psychotherapeut Allan Guggenbühl ist Professor an der Pädagogischen Hochschule Zürich und leitet die Abteilung für Gruppenpsychotherapie für Kinder und Jugendliche an der kantonalen Erziehungsberatung der Stadt Bern. Der Autor mit hoher Medienpräsenz veröffentlichte in diesem Jahr den Titel „Die vergessene Klugheit. Wie Normen uns am Denken hindern.“

Mehr
16.11.2016 Mittwoch 18:00h

Ringvorlesung - Lehrpersonen – immer mit einem Fuss im Gefängnis?

Peter Hofmann – Spezialist für Schulrecht

Mehr
23.11.2016 Mittwoch 17:15h

Ringvorlesung - "Natur erfahren"

Wir leben in einer hochbeschleunigten Gesellschaft, in der wir immer mehr gezwungen sind auf etwas zu reagieren, statt selber zu entscheiden und zu gestalten, was uns wichtig ist. Internationale Referenten und Referentinnen stellen vor, was, warum wichtig ist. 

"Natur erfahren"

Die Basler Biologin Florianne Koechlin überraschte sowohl Experten- wie Laienpublikum mit Buchtiteln wie „Pflanzenpalaver: Belauschte Geheimnisse der botanischen Welt“ oder „Mozart und die List der Hirse“. In Ihrem Vortrag stellt sie vor, wie leicht sich auch in der urbanen Umwelt die Natur erfahren lässt und was man dabei alles erfährt.

 

Mehr
16.11.2016 Mittwoch 20:15h

Fachhochschule-Bigband Aargau presents:

Welches ist das Konzept der Kulturreihe?

Mitwirkende, ehemalige Mitwirkende der Fachhochschul - Bigband sowie andere Studierende präsentieren ihre eigenen musikalischen Projekte. Dabei wird auf ein hohes musikalische Niveau und Eigenständigkeit geachtet.   

ENTWEDER-ABER - The New Ländler   Zum dritten Mal seit der Gründung der Kulturreihe "Live at the Campus" der Fachhochschul-Bigband Aargau steht am Mittwoch, 13. November, Musik mit Schweizer Wurzeln auf dem Programm. Das Trio aus Christian Bertschi (Klarinette, Bassklarinette), Marc Roman Lehmann (Schwyzerörgeli, Bass) und Christian Lienhard (Bass, Perkussion) führt ein buntes Programm aus traditioneller und unkonventioneller Ländlermusik auf, angereichert mit etwas Jazz, Blues, Klezmer und einer Prise Musette.

Mittwoch, 16.11.2016, 20h15, CAMPUS - BAR, Gebäude 5, Bahnhofstr. 5, Campus Brugg-Windisch 

Eintritt frei – Kollekte

www.entweder-aber.ch

www.entweder-aber.ch/unsere-musik/

Mehr

August 2017

23.08.2017 Mittwoch 18:54h